Geboren in 1967 in Münster, Deutschland

Atelier in Düsseldorf, Deutschland

Kunststudium

1996-2001 Kunstakademie Münster. Studierte Malerei unter Ludmilla von Arseniew und Herman-Josef Kuhna

Online Ausstellungen

2020 Carry on Creativity, Artsy online Ausstellung für Förderung der englischen Wohlfahtsorganisation Trussell Trust, Cynthia Corbett Galerie, London

Einzelaustellungen

2020 Schloss Luedinghausen, nahe Münster [veschoben wegen COVID-19]

2019 Cite Internationale des Arts, Paris
Galerie Niepel bei Morawitz, Düsseldorf

2014 Bed & Breakfast, Kunstverein Worms

2014 Bed & Breakfast, Kunstverein Schwetzingen

2013 Pomegranate & Co, Janco-Dada Museum, Ein Hod, Israel

2011 Die subtile Urenkelin der Fauves, Galerie Mai, Moers
Galerie Niepel bei Morawitz

2010 25 Degres en Hiver, NRW Oberfinanzdirektion, Münster

2009 Galerie Niepel bei Morawitz

2008 25 Degres en Hiver, Ballhaus im Nordpark, Düsseldorf

2007 Galerie 48, Saarbrücken
Galerie Zone F, Berlin

2006 Bilder 2005-2010, Galerie Borutta, Recklinghausen
Bilder 2005-2010, Kunstverein Salzgitter
Kunstverein Alsdorf

2005 Galerie Niepel bei Morawitz, Düsseldorf

2004 Galerie Borutta, Recklinghausen
Industrie und Handelskammer NRW, Düsseldorf
Kunstverein Oberhausen

2002 MünsterArt-web 24

1998 Galerie Upstairs, Münster

Gruppenausstellungen (Auswahl)

2020 Galerie Niepel bei Morawitz, Düsseldorf [Galerie geschlossen wegen COVID-19]

2019 Young Masters Art Prize 10th Anniversary Exhibition, Cynthia Corbett Galerie, London

2018 Das Kleine Format, Künstlerverein Malkasten, Düsseldorf

2017 Farbe bekennen, Rathaus Düsseldorf
Aufbruch, Kunstverein Düsseldorf
Keine Angst vor Schön, art e motion, Düsseldorf
Sommer Salon, Plan D Galerie, Düsseldorf
Three Painter Exhibition, Atelier Alen, München
Israel Retrospective, Galerie am Eck, Düsseldorf

2016 Offene Ateliers, Atelierausstellung, Düsseldorf
Ausstellung für Kinder von Flüchlingen, Düsseldorf Rathaus
Malkasten Kunstverein, Düsseldorf

2015 Offene Ateliers, Atelierausstellung, Düsseldorf
Butterfloeckchen, Galerie Peter Tedden, Düsseldorf

2014 Offene Ateliers, Atelierausstellung, Düsseldorf
PAINT IT FRESH!, Galerie fifty-fifty, Düsseldorf

2012 Galerie Peter Tedden, Düsseldorf
Die Grosse Kunstausstellung NRW, Museum Kunstpalast, Düsseldorf
Galerie Conzen, Düsseldorf

2011 Galerie Esther Klinghammer, Köln
Rathaus Düsseldorf

2010 Offene Ateliers, Atelierausstellung, Düsseldorf
Inter Art, Galerie Reich, Köln

2009 Kunstverein Unna
Sittart Galerie, Düsseldorf

2008 Offene Ateliers, Atelierausstellung, Düsseldorf

2007 Galerie Noack, Mönchengladbach
Galerie Niepel bei Morawitz, Düsseldorf

2006 Best Friends, Messemagazin Verlag, Düsseldorf

2005 Die Grosse Kunstausstellng NRW, Museum Kunstpalast, Düsseldorf
Cubus Kunsthalle, Duisburg
Malerei von Meisterschülern der Klasse Hermann-Josef Kuhna, gefördert von WGZ Bank, Ruhrfestspielhaus, Recklinghausen

2004 Offene Ateliers, Atelierausstellung, Düsseldorf
Art Summer, Kunstverein Bochum

2003 The Paravent Project Berlin, Galerie Burkhard Eikelmann, Starke Foundation in
Lions Palace, Berlin

The Paravent Project Vol. 2, Galerie Burkhard Eikelmann, Düsseldorf

Die Grosse Kunstaustellung NRW, Museum Kunstpalast, Düsseldorf

Offene Ateliers, Atelierausstellung, Düsseldorf

2002 Offene Ateliers der Künstler der Galerie, Galerie Burkhard Eikelmann, Düsseldorf

2001 Kunstpreis 2001, Apollinaris, Bad Neuenahr-Ahrweiler

Kunstmessen

2020 Scope New York 2020, Cynthia Corbett Galerie, London

2020 Palm Beach Modern & Contemporary, Cynthia Corbett Galerie, London

2015 ArtFair 25, Frauenmuseum, Bonn

Preise/Stipendia

2021 Atelier Residenz, Cite Internationale des Arts, Paris

2019 Young Masters Kunstpreis (Zehnte Jahreszeit) – Gewinnerin des Dritten Preises, fördert von der Cynthia Corbett Galerie, London

2019 Atelier Residenz, Cite Internationale des Arts, Paris

2013 Atelier Residenz, Ein Hod, Israel

2009 Atelier Residenz, Cite Internationale des Arts, Paris

2000 Förderpreisausstellung, Kunstakademie Münster

Kritische Texte

2020 Gegenwärtige und Vergangene Zeit: Das Zusammenbringen von Zeitebenen in der Arbeit von Susanne Kamps, Anna McNay, AICA, veröffentlicht online bei www.susannekamps.com (englisch mit deutscher Übersetzung).

2016 Figurative Kunst, Thomas W Kuhn, AICA, Seite 126 von Abstraction & Figuration Zero Pop Art Junge Kunst: Gesammelt in Düsseldorf 1971 to 2016, Sammlung von Heuking, Kühn, Lüer & Wojtek (deutsch mit englischer Übersetzung).

2014 Susanne Kamps, Ralf Hartweg, Kurator, WGZ Bank Art Collection, Seite 73 von Art Collection of WGZ Bank: Neuerwerbungen seit 2006 (deutsch mit englischer Ubersetzung).

2014 Bed & Breakfast, Dr Dietmar Schuh, Künstlerische Leiter, Kunstverein Schwetzingen, in Susanne Kamps: Bed & Breakfast (deutsch mit englischer Übersetzung).

2010 25 Degres en Hiver, Christiane Dressler, in Susanne Kamps: Bilder 2005-2010 (deutsch mit englischer Übersetzung).

2010 Susanne Kamps: Papierarbeiten an der Côte d'Azur, Prof Hermann-Josef Kuhna, in Susanne Kamps: Bilder 2005-2010 (deutsch mit englischer Übersetzung).

2005 Starke Farben, Prof. Hermann-Josef Kuhna, in Susanne Kamps: Bilder 1996-2005 (deutsch mit englischer Übersetzung).

2005 Mehr als eine Urenkelin der Fauves – Die subtilere Urenkelin der Fauves, Prof. Manfred Schneckenburger, in Susanne Kamps: Bilder 1996-2005 (deutsch mit englischer Übersetzung).

2005 Susanne Kamps, Ronald Puff, in Susanne Kamps: Bilder 1996-2005 (deutsch mit englischer Übersetzung).

2004 Das Atelier als Flächenornament, Manfred Schneckenburger, Seite 30 von Katalog KLASSE! von WGZ Bank (deutsch mit englischer Übersetzung).

Katalogen

2019 Katalog der Young Masters Art Prize, Tenth Anniversary Exhibition, London.

2016 Abstraction & Figuration Zero Pop Art Junge Kunst: Gesammelt in Düsseldorf 1971 to 2016, Sammlung von Heuking, Kühn, Lüer & Wojtek, Düsseldorf.

2014 Kunstsammlung WGZ Bank: Neuerwerbungen seit 2006, Düsseldorf.

2014 Susanne Kamps Bed & Breakfast: Bilder 2011-2014, Kunstverein Schwetzingen.

2012 Katalog der Grosse Kunstausstellung NRW, Museum Kunstpalast, Düsseldorf.

2010 Susanne Kamps 25 Degres en Hiver: Bilder 2005-2010, Düsseldorf.

2005 Susanne Kamps: Bilder 1996-2005, Düsseldorf.

2005 Katalog der Grosse Kunstausstellung NRW, Museum Kunstpalast, Düsseldorf, Abbildung 107.

2003 Katalog der Grosse Kunstausstellung NRW, Museum Kunstpalast, Düsseldorf, Abbildung 34.

Bilder in öffentlichen und privaten Sammlungen

Deutsche Rückversicherung, Düsseldorf

DZ Bank (ehemalige WGZ Bank), Düsseldorf

Heuking, Kühn Rechtsanwalt Firma, Düsseldorf

Privatsammlung, Tel Aviv

Einzelausstellungen

2014

bed & breakfast, Kunstverein Worms e.v., Worms , (K)

2011

Die subtile Urenkelin der Fauves, Galerie Mai, Moers

2006

Einzelausstellung, Kunstverein Salzgitter, Salzgitter

2005

Susanne Kamps, Kunstverein Oberhausen, Oberhausen

Susanne Kamps, Galerie Niepel bei Morawitz, Düsseldorf

2004

Susanne Kamps, Galerie Borutta, Recklinghausen

2002

Indusrie- und Handelskammer NRW, IHK Düsselorf, Düsseldorf

MünsterArt-web 24

1998

Susanne Kamps, Galerie upstairs, Münster

Gruppenausstellungen

2020

Carry on Creativity, Cynthia Corbett Gallery, London

Scope New York, Scope International Contemporary Art Show, New York

Art Palm Beach, Palm Beach Modern & Contemporary Art Fair, Palm Beach

2019

Young Masters Prize, Royal Opera Arcade, London

2018

DAS KLEINE FORMAT, Künstlerverein Malkasten, Düsseldorf

2017

Farbe bekennen, Rathaus Düsseldorf, Düsseldorf

Aufbruch, Kunstverein, Düsseldorf

Keine Angst vor Schoen, art e motion, Düsseldorf

Sommer Salon, Plan D, Düsseldorf

Three Painter Exhibition, Atelier Alen, München

2016

Israel Retrospektive, Galerie am Eck, Düsseldorf

Kunstpunkte - Offene Ateliers, Atelieraustellung, Düsseldorf

Benefit Exhibition for Refugee Children, Rathaus Düsseldorf, Düsseldorf

2015

Kunstverein Malkasten, Jacobihaus, Düsseldorf

ArtFair 25, Frauen Museum, Bonn

Kunstpunkte – Offene Ateliers, Düsseldorf

2014

Galerie Peter Tedden, Düsseldorf

Kunstpunkte – Offene Ateliers, Düsseldorf

2012

PAINT IT FRESH!, Galerie fifty–fifty, Düsseldorf

Galerie Peter Tedden, Düsseldorf

Große Kunstausstellung NRW, Museum Kunstpalst, Düsseldorf

2011

Galerie Conzen, Düsseldorf

Galerie Esther Klinghammer, Köln

2010

Kunstpunkte – Offene Ateliers, Atelieraustellung, Düsseldorf

2009

Inter Art, Galerie Reich, Köln

Kunstverein Unna, Unna

Sitt art Galerie, Düsseldorf

2008

Kunstpunkte – Offene Ateliers, Atelieraustellung, Düsseldorf

2007

Gruppenausstellung, Galerie Noack, Mönchengladbach

2006

Best Friends, Dogs Fine Art Gallery, Düsseldorf

2005

Große Kunstausstellung NRW, Kunstpalast Düsseldorf, Düsseldorf

Kunsthalle Duisburg, Kunsthalle, Duisburg

Ruhrfestspielhaus, Ruhrfestspielhaus, Recklinghausen

2004

KLASSE ! – Malerei von Meisterschülern der Klasse Prof. Kuhna, WGZ Bank Düsseldorf

Kunstpunkte – Offene Ateliers, Atelieraustellung, Düsseldorf

Kunst­sommer, Kunstverein Bochum, Bochum

2003

Große Kunstausstellung NRW, Kunstpalast Düsseldorf, Düsseldorf

The Paravent Project Berlin, Galerie B. Eikelmann, Stiftung Starke im Löwenpalais, Berlin

The Paravent Project Vol. 2, Galerie B. Eikelmann, Düsseldorf

2002

Kunstpunkte, Offene Ateliers, Düsseldorf

Offene Ateliers der Künstler der Galerie, Galerie B. Eikelmann, Düsseldorf

2001

Kunstpreis 2001, Apollinaris, Bad Neuenahr-Ahrweiler

1970

Preise/Stipendien

2019

25 degrés en hiver, Cité internationale des Arts, Paris

2000

Förderpreisausstellung der Kunst­akademie Münster

Bibliografie

Susanne Kamps, Bilder 2005–2010, 2010, Christiane Dressler, „25 DEGRÉS EN HIVER“, Düsseldorf, Seite 2 ff. Prof. Hermann-Josef Kuhna: Susanne Kamps: Papierarbeiten an der Côte d’Azur, Düsseldorf, Seite 94

Susanne Kamps, 2005, Prof. Hermann-Josef Kuhna: „Starke Farben“, Seite 8 ff. Prof. Manfred Schneckenburger: „Mehr als eine Urenkelin der Fauves – Die subtilere Urenkelin der Fauves“, Seite 5 ff.

Katalog Große Kunstausstellung NRW, 2005, Kunstpalast Düsseldorf, Abbildung 107

KLASSE !, 2004, Manfred Schneckenburger: „Das Atelier als Flächenornament“, WGZ Bank, Düsseldorf, Seite 30 ff.

Katalog Große Kunstausstellung NRW, 2003, Kunstpalast Düsseldorf, Abbildung 34